Datenschutzerklärung

Mit seiner Zustimmung zu der nachfolgenden Datenschutzerklärung willigt der Nutzer (nachfolgend: „Nutzer“) gegenüber der Autosnip GmbH (nachfolgend: „Autosnip“) als Betreiberin des Dienstes Autosnip (nachfolgend: „Dienst“) in die Verarbeitung und Nutzung seiner personenbezogenen Daten ein. Die Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten erfolgt nach Maßgabe der nachstehend aufgeführten Bestimmungen sowie unter Einhaltung der geltenden gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere der Datenschutzgesetze.

1. Personenbezogene Daten

1.1. Autosnip erhebt, verarbeitet und nutzt personenbezogene Daten des Nutzers zum Zwecke der Begründung, Durchführung und Abwicklung des Nutzungsverhältnisses hinsichtlich des Dienstes. Verantwortliche Stelle im Sinne der geltenden Datenschutzgesetze ist die Autosnip GmbH, Richard-Sorge-Str. 24, 10249 Berlin, Deutschland.

1.2. Personenbezogene Daten werden ohne die ausdrückliche Zustimmung des Händlers nicht an Dritte für ihre Marketingzwecke weitergegeben.

1.3. Personenbezogene Daten sind Bestandsdaten (z.B. der im Rahmen der Nutzung des Dienstes freiwillig mitgeteilte Firmenname, Vor- und Nachname, Adresse, Telefonnummer und Email-Adresse) sowie Nutzungsdaten. Nutzungsdaten sind Daten die erforderlich sind, um die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen (z.B. das Passwort zum Einloggen in den Dienst).

1.4. Autosnip hat einen Dienstleister, die Paymill GmbH, St.-Cajetan-Straße 43, 81669 München, mit der Abwicklung der Zahlungen (Kreditkarte oder SEPA-Lastschriftverfahren) beauftragt. Zu diesem Zweck benötigt die Paymill GmbH bestimmte, u.a. persönliche Informationen vom Nutzer. Dabei handelt es sich um den Namen und die Anschrift, Kontonummer und Bankleitzahl oder Kreditkartennummer (einschließlich Gültigkeitszeitraum), Rechnungsbetrag und Währung. Die Paymill GmbH darf diese Informationen zum Zwecke der Zahlungsabwicklung verwenden. Sie ist verpflichtet, die Informationen gemäß den deutschen Datenschutzgesetzen zu behandeln.

2. Weitergabe von Daten in den gesetzlich angeordneten Fällen

Autosnip ist gesetzlich verpflichtet, Bestandsdaten und/oder Nutzungsdaten des Nutzers auf Anordnung der zuständigen Stellen an Ermittlungs-, Strafverfolgungs- und Aufsichtsbehörden weiterzugeben, wenn und soweit dies zur Abwehr von Gefahren für die staatliche und öffentliche Sicherheit sowie zur Verfolgung von Straftaten erforderlich ist. Dabei handelt es sich um die nach § 14 Abs. 2 und § 15 Abs. 5 Satz 4 Telemediengesetz vorgesehene gesetzliche Befugnis zur Auskunftserteilung.

3. Zugänglichmachung der Daten an andere Nutzer und Dritte

Die vom Nutzer bei der Registrierung freiwillig mitgeteilten Angaben, nämlich Firmenname, Vor- und Nachname, Anschrift, Telefonnummer und Webseite, sind gegebenenfalls den vom Nutzer über den Dienst kontaktierten Kunden und, im Falle der Weiterverbreitung durch den Kunden, auch Dritten, zugänglich und von diesen einsehbar.

4. Cookies, insbesondere Google Analytics

4.1. Autosnip verwendet sogenannte Cookies und erhebt, verarbeitet und nutzt damit Nutzungsdaten. Cookies sind alphanumerische Identifizierungszeichen, die temporär im Arbeitsspeicher abgelegt oder permanent auf der Festplatte gespeichert werden. Der Einsatz dieser Cookies dient dazu, den Dienst nutzerfreundlich und nutzerbezogen, effektiv und sicher auszugestalten.

4.2. Durch die Einstellung des verwendeten Internet-Browsers kann der Nutzer wählen, ob Cookies akzeptiert werden sollen, beim Setzen eines Cookies eine Information erfolgen soll oder ob alle Cookies abgelehnt werden sollen. Die Funktionalität des Dienstes ist, wenn funktionsbezogene Cookies abgelehnt werden sollten, jedoch nicht oder nur eingeschränkt möglich; denn bestimmte Funktionen sind nur verfügbar, wenn und soweit dem Einsatz funktionsbezogener Cookies zugestimmt wird.

4.3. Autosnip benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet Cookies. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird die IP-Adresse des Nutzers von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag von Autosnip wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch den Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber Autosnip zu erbringen.Die im Rahmen von Google Analytics von dem jeweiligen Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Speicherung der Cookies kann durch eine entsprechende Einstellung der jeweiligen Browser-Software verhindert werden; der Nutzer wird jedoch darauf hingewiesen, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich wird nutzen können. Darüber hinaus kann die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf die Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindert werden, indem das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin heruntergeladen und installiert wird: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

5. Protokolldateien

5.1. Bei einem vom Nutzer veranlassten Zugriff auf den Dienst werden automatisch Informationen durch den von ihm verwendeten Internet-Browser und die App übermittelt. Diese werden durch Autosnip für eine Zeitdauer von höchstens sechs Monaten in so genannten Protokolldateien (nachfolgend: „Protokolldateien“) gespeichert.

5.2. Autosnip wertet die in den Protokolldateien gespeicherten Daten aus und analysiert sie, um den Dienst und seine Anwendungen zu optimieren sowie um dem Nutzer besondere Angebote und Services über den Dienst zu präsentieren.

5.3. Die Auswertung der Protokolldateien dient unter anderem dazu, den Dienst und seine Anwendungen zu optimieren. Bei der Auswertung der Protokolldateien wird auch der Clickstream zu den, durch die und aus den Websites des Dienstes analysiert und dahingehend untersucht, welche Bereiche innerhalb des Dienstes wie oft aufgesucht und/oder gesucht werden. Bei einer solchen Clickstream-Analyse können durch Autosnip unter anderem auch Cookies und/oder JavaScript eingesetzt werden, um Informationen zu sammeln und zu bewerten. Dem Nutzer können so über den Dienst mit der erklärten Einwilligung besondere Angebote und Services präsentiert werden, deren Inhalt auf den im Zusammenhang mit der Clickstream-Analyse erlangten Informationen basiert.

6. Erhalt von Mitteilungen

6.1. Der Nutzer willigt ein, dass Autosnip ihm Nachrichten zusendet. Diese beinhalten Hinweise und Berichte für Nutzer des Dienstes. Autosnip nutzt hierzu die personenbezogenen Daten des Nutzers nach Maßgabe der von ihm gewählten Einstellungen. Die Zusendung erfolgt per E-Mail an die von dem Nutzer für die Nutzung des Dienstes verwendete E-Mail-Adresse.

6.2. Autosnip nutzt weiterhin die personenbezogenen Daten des Nutzers, um diesem Marketing-Mitteilungen unter Verwendung elektronischer Post an die von ihm für die Nutzung des Dienstes verwendete Email-Adresse zuzusenden.

6.3. Der Nutzer kann, falls der Erhalt von elektronischer Post mit werbendem Charakter von ihm nicht mehr erwünscht ist, die Zusendung ablehnen und dem Erhalt der Nachrichten jederzeit widersprechen.

6.4. Der Nutzer willigt ebenfalls ein, dass Autosnip ihn zu Zwecken der Kundenbetreuung und Unterbreitung von im Zusammenhang mit dem Dienst stehenden Angeboten telefonisch kontaktiert.

7. Widerspruchsrecht

Der Nutzer kann der vorstehenden Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft ganz oder teilweise gegenüber Autosnip widersprechen. Der Widerspruch ist schriftlich an die Autosnip GmbH, Richard-Sorge-Str. 24, 10249 Berlin zu richten oder per E-Mail an account@autosnip.de, zu erklären.

8. Hinweise zu der Einbindung von Webseiten externer Diensteanbieter

8.1. Auf der Webseite www.autosnip.de und der entsprechenden „App“ des Dienstes befinden sich Verweise (nachfolgend: „Verweise“) auf externe Webseiten und/oder andere Anwendungen, auf denen soziale Netzwerke und/oder Nachrichtendienste von anderen Diensteanbietern (nachfolgend: „externe Diensteanbieter“) betrieben werden. Die Verweise ermöglichen die Inanspruchnahme der Angebote des jeweiligen externen Diensteanbieters. Die jeweilige Webseite und/oder Anwendung wird dabei von dem jeweiligen externen Diensteanbieter und nicht von Autosnip betrieben.

8.2. Die Verweise im Rahmen des Dienstes sind durch das Logo des jeweiligen externen Diensteanbieters oder in sonstiger Weise erkennbar gekennzeichnet.

9. Änderung dieser Datenschutzerklärung

Autosnip ist berechtigt, diese Datenschutzerklärung unter Beachtung der geltenden Datenschutzbestimmungen zu ändern. Die Änderung dieser Erklärung wird Autosnip auf der Webseite kennzeichnen. Der Nutzer hat die Möglichkeit, einer Änderung innerhalb von 14 Tagen schriftlich, zu richten an die Autosnip GmbH, Richard-Sorge-Str. 24, 10249 Berlin, oder per E-Mail, unter account@autosnip.de, zu widersprechen.